Starte den Selbstversuch und werde ein Fat burning beast - Deine Vorteile der Low Carb:

Gesund abnehmen:

Mit der Low Carb erreichst du auf eine gesunde Art und Weise dein Wunschgewicht ohne dabei hungern zu müssen. Du bist gut gelaunt und strotzt vor Energie.

Hohe Mentale Leistung:

Dank stabilem Insulinspiegel bist du ausgeglichener und fokussierter. Zudem scheinen Low-Carb-Diäten bestimmten neurologischen Erkrankungen vorzubeugen.

Gestärktes Immunsystem:

Dank gesunden Fetten und viel grünem Gemüse und Salat hast du ein gestärktes Immunsystem und weniger körperliche Entzündungen sowie geringere Symptome von Allergien.

Bessere Schlafqualität:

Low Carb verhilft dir zu einem besseren Schlaf, sodass du energiegeladener deinen Alltag meistern kannst. Du fühlst dich wohl sowohl innerlich als auch äusserlich..

Low Carb Ernährung: 30 Tage Diät

1. Einführung und Warm-Up

Was steck überhaupt hinter einer Low Carb Diät? 

Wie bei jeder anderen Diät geht es bei einer Low-Carb-Diät in erster Linie um die Reduktion der für den Körper erforderlichen Gesamtkalorienzahl. Man schafft ein Defizit, indem man weniger Kalorien zu sich nimmt, als der Körper verbraucht. Als Energiequelle müssen nun die vom Körper angelegten Reserven herangezogen werden. Auf diese Weise verliert man an Gewicht. Die Gestaltung der sich zugestandenen Kalorien stellt die Art der Diät dar und ist zum einen entscheidend dafür, wie schnell und wie langfristig man abnimmt und zum anderen, wie gesund und vital das Leben auf Diät sein wird. Was einige von einer Diät abhält, ist die Angst auf schmackhafte Gerichte verzichten zu müssen, denn Essen ist nicht nur ein Mittel zum Zweck, sondern auch Genuss, welcher wiederum zu einer hohen Lebensqualität beiträgt. Es ist gilt also eine Diät zu wählen, die auf der einen Seite zu möglichst schnellen Erfolgen führt und auf der anderen Seite gesund und genussvoll ist.

Eine Low-Carb-Diät zeichnet sich allgemein durch einen reduzierten Kohlenhydratanteil gegenüber einer gewöhnlichen Ernährungszusammensetzung aus und stellt damit die Grundform aller Diäten dar, die auf eine reduzierte Kohlenhydratzufuhr setzen. Daher ist sie besonders geeignet für den Einstieg in eine kohlenhydratarme Ernährungsform.
Ist man mit den Grundsätzen dieser Ernährungsweise vertraut und fühlt sich mit diesen wohl, so bestehen viele weitere Gestaltungsmöglichkeiten der Makronährstoffzusammensetzung, je nachdem welche Ziele man mit der Diät verfolgt.

Einführung in die kohlenhydratreduzierte Ernährung

Wir haben uns zum Ziel gemacht, dich optimal auf die Low-Carb-Diät vorzubereiten. Mit unseren schmackhaften Low-Carb-Rezepten wirst du ohne grosse Mühe den Einstieg erfolgreich meistern und kaum merken, dass du gerade eine Diät machst.

In den täglichen Mails versorgen wir dich mit den wichtigen Infos, welche du für die kommenden Wochen benötigst. So stehen wir täglich als Motivator und Ratgeber an deiner Seite. Wünschst du zudem ein persönliches Gespräch, so stehen wir auch hier mit unseren preiswürdigen Services zu deiner Verfügung.

2. Low-Carb bedeutet nicht No-Carb

Die richtigen Kohenhydrate

Eine Low-Carb-Diät geht nicht mit einem völligen Verzicht auf Kohlenhydrate einher. Vielmehr sollten diese reduziert und mit Bedacht gewählt werden. Sicherlich könnte man daran denken, man könne zu einer Schokolade greifen, solang man dabei nur im Rahmen der festgelegten Höchstmenge an Kohlenhydraten bleibt. Mit Chocco, Chips und Co. ist diese aber zum einen sehr schnell erreicht. Zum anderen handelt es sich dabei, wie bei allen zucker- und weissmehlhaltigen Lebensmitteln um die sogenannten kurzkettigen Kohlenhydrate, die deinen Blutzuckerspiegel in die Höhe schiessen lassen und daher extrem schnell verdaut werden. Dies liegt vor allem daran, dass hohe Mengen an Insulin ausgeschüttet werden, um diesen abzubauen. Das Resultat ist, man verspürt innerhalb kürzester Zeit wieder ein Hungergefühl.

Einer der wichtigsten Grundsätze der Low-Carb-Diät ist es daher die “ungesunden” Kohlenhydrate durch gesunde zu substituieren. Konkret bedeutet es auf die langkettigen Kohlenhydrate zu setzen, bei deren Verzehr der Blutzuckerspiegel nur langsam ansteigt. Hinter diesen verbergen sich vor allem Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte und Nüsse. Diese machen zum einen länger satt, da der Körper länger braucht, um diese abzubauen. Zudem liefern sie wichtige Ballaststoffe und Vitamine, sodass du damit auch für deine Gesundheit sorgst. Und das wichtigste: du musst nicht hungern!

In unseren täglichen Mails zeigen wir dir eine Möglichkeit auf, wie du deine Schoki durch ebenso schmackhafte Low-Carb-Produkte ersetzen kannst und somit auf nichts verzichten musst.

Wir freuen uns über jeden deiner erreichten Zwischenschritte zu deinem Erfolg und stehen weiterhin täglich mit Mailings an deiner Seite und optimieren dein Leben.

3. Die Vorteile der Low Carb Ernährung

Geniesse die Vorteile von Low Carb

Die Vorteile einer kohlenhydratreduzierten Ernährung sind sehr zahlreich. Davon sollen nun die wichtigsten vorgestellt werden.

Zunächst setzt eine kohlenhydratreduzierte Ernährungsweise gewisse Kenntnisse der Materie voraus. Aber keine Angst, wir versorgen dich mit allen dazu notwendigen Informationen und du lernst spielerisch leicht die richtigen Produkte auszusuchen und sie den Erfordernissen deiner Diät entsprechend zu kombinieren. Du setzt dich vertieft mit deiner Ernährungsweise auseinander und baust ein hohes Fachwissen auf. Du wirst zu eine Low Carb Pro! Zudem zeigen wir dir eine grosse Vielfalt an Produkten mit einem hohen Schlemmerfaktor auf, sodass die Freude am geschmackvollen Essen nicht zu kurz kommt.
Wie wir es schon angedeutet haben, musst und sollst du bei einer Low-Carb-Diät nicht hungern! Zum einen wird auf gesunde respektive langkettige Kohlenhydrate, wie zum Beispiel Vollkornprodukte gesetzt, die länger satt machen. Durch den hohen Anteil an Proteinen und Fetten fühlt man sich ebenfalls länger gesättigt. Die vermehrte Aufnahme von Proteinen bringt zusätzlich den angenehmen Nebeneffekt, dass die Muskelmasse nicht in Mitleidenschaft gezogen wird. Die reduzierte Aufnahme von Kohlenhydraten beziehungsweise das Weglassen von ungesunden Carbs hat ferner zur Folge, dass der Blutzuckerspiegel konstant bleibt. Ein konstanter Blutzuckerspiegel sorgt für das Ausbleiben von Hungerattacken, ein gleichmässiges Energielevel und ein verringertes Diabetesrisiko.

Mit der Low Carb hast du Power, bist fokussiert auf deine Aufgaben und kannst deinen Alltag energiegeladen meistern. Neben einer erhöhten mentalen Leistung werden bei dieser Diätform auch positive Auswirkungen auf das Gehirn im Zusammenhang mit der Allzheimer- und Demenzforschung vermutet. Zudem wird der Low Carb nachgesagt, sie sorge für eine Verbesserung deiner Laune und für ein schöneres Hautbild.

Einer kohlenhydratreduzierten und gleichzeitig fettreichen Ernährungsform wird vielfach vorgeworfen, sie steigere durch die erhöhte Aufnahme an tierischen Fetten das Risiko von Herz-Kreislauferkrankungen. Man konnte jedoch nachweisen, dass eine kohlenhydratarme Ernährung sich insgesamt positiv auf die Cholesterinwerte und die Menge an Triglyceriden im Blut auswirkt. Tierische Fette durch pflanzliche zu substituieren, ist jedoch generell ratsam und zwar aus folgenden Gründen: zum einen kann man dadurch sämtliche oben angeführte Bedenken aus der Welt schaffen, für mehr Abwechslung auf dem Speiseplan sorgen und zum anderen der Umwelt etwas Gutes tun.

Bei einer Low-Carb-Diät geht es ferner dem gefährlichen Viszeralfett an den Kragen. Dieses lagert sich meist aufgrund falscher Ernährung in Verbindung mit Stress um die inneren Organe ab und kann in erhöhten Mengen sehr schädlich für den menschlichen Körper sein, so unter anderem Entzündungen hervorrufen, zu Bluthochdruck und weiteren Herz-Kreislauf-Leiden führen. Mit einer Low Carb beugt man derartigen Gefahren vor, da im Rahmen einer erfolgreich durchgeführten Low-Carb-Diät das hartnäckige viszerale Fett abgebaut wird.

Eine Low-Carb-Diät ist aus diesen und noch vielen anderen Gründen eine der effektivsten Diätformen, da nicht nur ein Defizit hinsichtlich der für den Körper erforderlichen Gesamtkalorienzahl geschaffen wird, sondern auch effektiv die Fettverbrennung gefördert wird. So erreichst du schnell und auf eine gesunde Art und Weise dein Wunschgewicht.

In deinem E-Mail-Postfach sowie in unserem Magazin halten wir dich weiterhin über die neuesten Erkenntnisse und die weiteren Vorteile der Low Carb auf dem Laufenden.

4. Weg zum Low-Carb-Lifestyle

Low-Carb ist nicht nur eine Ernährungsform, sondern ein Lifestyle

Wir sind der Überzeugung, dass eine kohlenhydratreduzierte Ernährungsform nicht nur ein Mittel zum Zweck ist, sondern ein Lifestyle. Wir zeigen dir den Weg dorthin.

Der Low-Carb-Lifestyle lehrt dich beim Essen auf nichts verzichten zu müssen und ist einfach in deinen Alltag zu integrieren. Dabei stehen wir mit Rat und Tat an deiner Seite und haben die passenden Produkte für dich.

Mit der Low-Carb-Ernährung sind Restaurantbesuche möglich und sogar wünschenswert, sodass dein Sozialleben unter deiner Diät nicht leiden muss.
Während andere gerade den Insulinpeak verarbeiten, zeichnest du dich durch eine konstante Leistungsfähigkeit aus! Nicht viele können mit deiner Power mithalten. Du gehst deinen Weg, kennst keine Probleme, sondern Lösungen und arbeitest täglich an deinen Zielen. Dabei bist du im Einklang mit Körper und Geist. Natürlich sind wir bis zum letzten Challengetag täglich in deiner E-Mail-Inbox für dich da.

Du bist nun ein Fat Burning Beast!

Unsere Pakete - Deine Wahl:

Silber
Gratis
30 Tage-Plan: Täglich 1 E-Mail
Beginners Guide
Standard-Rezepte?
Infos, Tipps & Tricks
Jetzt loslegen
Platinium
169 CHF
30 Tage-Plan: Täglich 1 E-Mail
Beginners Guide
Individuelle Rezepte
Infos, Tipps & Tricks
Starterbox mit Kokosöl, Erythrit & 4 Biomüsli Sparpaket?
1 Einstiegsgespräch inklusive
Bonus: 10% Rabatt auf alle Produkte während der Challenge!
Jetzt loslegen

Preisübersicht

Wir erleichtern dir den Einstieg in die Low-Carb-Diät. Die Grundlagen dazu erhältst du völlig gratis und bist zu keinem Kauf in unserem Shop verpflichtet. Mithilfe unserer Produkte fällt es dir jedoch einfacher den Alltag zu meistern. Profitiere von unseren Starterpaketen und der individuellen Beratung!

Starterpaket

Beim Paket Gold & Platinum erhälst du als Booster für den Start die wichtigsten 3 Produkte für einen leichten Einstieg.

Geschenk: 1 Pack Shirataki Nudeln!

Testemonials

Mach den Selbstversuch und starte mit der Low-Carb-Diät:

Es gibt genügend Gründe, weshalb du einen 30-Tage-Versuch wagen solltest
  • Kontrolle über deinen Hunger und Appetit
  • Fähigkeit 24h lang zu Fasten 
  • Hohes und langanhaltendes Sättigungsgefühl
  • Einfachere Gewichtsreduktion und Halten des Zielgewichtes
  • Besserer (tiefer und erholsamer) Schlaf
  • Messerscharfer Fokus und mentaler Klarheit
  • Stabile Stoffwechselfunktion
  • Natürlich Insulinsensitivität und stabiler Blutzucker
  • Weniger Entzündungen
  • Postives Körpergefühl und gute Laune
  • Senkung des Blutdrucks
  • erhöhtes HDL-Cholesterin und niedrigeres LDL-Cholesterin
  • verringerte Triglyceride
  • Verwendung von Körperfett als primärer Energielieferant
  • Unendlich viel Energie
  • Weniger (kein) Sodbrennen
  • bessere Fruchbarkeit
  • Vorbeugung von Schädel-Hirn-Trauma
  • gesteigerte Libido
  • stabileres Immunsystem
  • Geringere Produktion von freien Radikalen und somit langsame Alterung
  • Verbesserung der Blutchemie
  • Bessere Kognitive Fähigkeiten und optimiertes Gedächtnis
  • Weniger Akne und andere Hauterkrankungen
  • Weniger Allergien
  • Rückgang epileptische Anfälle
  • Besseres Verständnis von Lebensmittel und deren Auswirkungen auf unseren Körper
  • Schnellere Regeneration und bessere Ausdauer beim Sport
  • Antikatabole Wirkung beim Sport
  • Weniger Angstgefühle und mehr Ausgeglichenheit (Stimmungsschwankungen)