Moringa: Superfood mit essentiellen Nährstoffen

Moringa Superfood

Moringa gehört zu einer der nährstoffreichsten Pflanze, welche es auf dieser Welt gibt. Mit ihren essentiellen Nährstoffen zählen die Moringablätter deshalb zu den Superfoods schlechthin.

Was ist Moringa?

Moringa ist eine Pflanzenart, welche vom Aussehen her dem Spinat gleicht. Ursprünglich stammt es aus dem Himalaya, ist mitllerweile aber in den meisten tropischen und suptropischen Gebieten zu finden. Mit seinem salzigen und leicht scharfen Geschmack, können die Blätter wie Spinat hervorragend in Currys oder auch in Suppen verarbeitet werden. Auch die Früchte der Pflanze können unter anderem verzehrt werden. Bei uns ist die Pflanzenart vielmehr als Pulverform im Molkenprotein wiederzufinden.

Moringa-Produkte im Shop

Gesundheitliche Vorteile von Moringa

Moringa wird nicht umsonst als Superfood bezeichnet. Durch seine zahlreichen gesundheitlichen Vorteile ist die Moringa Pflanze bereits bei vielen Menschen beliebt.

Auch Vitamine und Mineralstoffe kommen bei der Moringa Pflanze nicht zu kurz.

Moringa enthält:

  • Vitamine C, A
  • die Mineralstoffe Eisen, Calcium und Kalium

Hier ist hinzuzufügen, dass die enthaltenden Vitamine und Mineralstoffe in der Moringa Pflanze die doppelte bis dreifache Menge besitzt, als das man normalerweise in Obst oder Gemüse findet. So enthalten die Blätter der Moringa Pflanze bereits das sieben Fache an Vitamin C im Vergleich zur Orange.

Die Menge enthaltender Vitamine und Mineralstoffe in der Moringa Pflanze verschaffen dem Körper nicht nur viele und wichtige Vitamine, sondern auch zahlreiche gesundheitliche Vorteile

Gesundheitsfördernde Wirkungen:

Moringa-Infografik
Moringa Infografik
  • unterstützt Organe wie Leber, Niere, Herz und Kreislauf und Gehirn
  • senkt Blutzuckerwerte
  • senkt den Cholosterinspiegel

Nährstoffe der Moringablätter

VitalstoffeMenge in 100 g getrockneten Blättern
Protein27,1 g
Fett2,3 g
Kohlenhydrate38,2 g
Ballaststoffe19,2 g
Vitamin A18,9 mg
Vitamin B1 2,6 mg
Vitamin B220,5 mg
Vitamin B3 8,2 mg
Vitamin C17,3 mg
Kalzium2000 mg
Eisen28,2 mg
Magnesium368 mg
Kalium1324 mg

Moringa Smoothe – Superfoodgetränk

Wer sich morgens schwer tut feste Mahlzeiten zu sich zu nehmen, der kann es alternativ auch mit einem flüssigen Smoothie versuchen. Durch zahlreiche Vitamine und Minerallstoffe eignen sich Smoothies als eine gute Frühstücksalternative. Zu beachten sind jedoch die Inhalte der Smoothies. Viele dieser Fruchtgetränke bestehen aus kohlenhydratreichen Obst und beinhalten kaum gute und gesunde Fette. Um genau zu Wissen, welche Früchte für einen keto Smoothie geeinget sind, siehe dazu folgenden Artikel: Lebensmittel die keine oder sehr wenig Kohlenhydrate haben.

Keto Avocado- Moringa Smoothie

Es zeigt sich, dass die Moringa Pflanze durch seine zahlreichen Vitamine und die damit verbundenen gesundheitlichen Vorteil unbedingt in die Ernährung mit eingebaut werden sollte. Die Pulverform eigenet sich ideal als extra Zutat für einen ketogenen Smoothie.

Folgendes Rezept soll zeigen, wie solch ein ketogener Smoothie aussehen kann:

Schmackhaft und lecker: Ein Morgina-Smoothie für den Sommer

Fazit

Es zeigt sich das Moringa als wahrer Superfood bezeichnet werden kann. Die enthaltenden Vitamine und Mineralstoffe haben in der Gesamtheit einen höheren Anteil, als so manches Obst und Gemüse. Dadurch das es auch in der Pulverform verfügbar ist, eignet sich das Moringa Pulver ideal als zusätzliche Zutat für Low Carb und Keto Smoothies. Dennoch sollte nict auf andere Nahrungsmittel verzichte werden!

Das könnte Sie auch interessieren:

Jessica staal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.