Keto-Smoothies: Leckere Rezepte für den Kohlenhydratarmen Genuss!

Während die meisten Smoothies mit Zucker beladen sind, ist ein Keto-Smoothie ganz anders. Anstatt zuckerreiche Früchte, Honig und Milch in einen Mixer giessen, werden Keto-Smoothies mit Eiweiss, gesunden Fetten und minimalen Kohlenhydraten beladen. 

Bei der ketogenen Ernährung wird die Aufnahme von Kohlenhydrate drastisch reduziert, stattdessen wird der grösste Teil der Kalorien aus Fett gewonnen.

Die ketogene Ernährung hilft Kindern Anfälle von Epilepsie zu bewältigen. Die kontrolle von Gewichtskontrolle, Blutzuckerkontrolle. Der niederige Cholesterinspiegel kann durch die ketogene Ernährung besser kontrolliert werden.

Kohlenhydratreiche Zutaten wie Früchte, Joghurt, Honig und Milch passen nicht zu der Art von Ernährung. Weil es für diejenigen ein Problem sein kann, die ein schnelles und gesundes Frühstück zu sich nehmen möchten.
Glücklicherweise gibt es immer noch Smoothies mit kohlenhydratarmen und nahrhaften Zutaten.

Und hier sind die besten Rezepte für Keto-Smoothies, die kohlenhydratarm und fettreich sind.

Leckere und gesunde Keto-Smoothie

1. Low Carb Drei Beeren Avocado Smoothie

Erdbeeren, Heidelbeeren und Himbeeren, enthalten weniger Kohlenhydrate als die meisten anderen Früchte. Sie sind reich an Ballaststoffen und fördern die Gesundheit und Verdauung. Allgemein enthalten Beeren wenig Kohlenhydrate und sind für die ketodiät gut geeignet.

Dieser 3 Beeren Keto-Smoothie hat 9 Gramm Kohlenhydrate und ist sättigend genug für ein Frühstück oder ein Abendessen.

Zubereitung

  • 1 Tasse (240 ml) Wasser
  • 1/2 Tasse (98 Gramm) gefrorene gemischte Beeren (Erdbeeren, Heidelbeeren und Himbeeren)
  • Hälfte einer Avocado (100 Gramm)
  • 2 Becher (40 Gramm) Grünkohlpulver
  • 2 Esslöffel (20 Gramm) Hanfsamen

Makros:

Kalorien 330
Fett26 Gr.
Kohlenhydrate 9 Gr.
Protein12 Gr.

2. Cremiger Erdbeere Keto-Smoothie mit Zucchini und Chiasamen

Um Smoothies während der Keto-Diät aufzufrischen, kannst du das typische Blattgrün durch andere kohlenhydratarme Gemüsesorten ersetzen. Zucchini ist ein Sommergemüse, der mit Ballaststoffen und Vitamin C angereichert ist. Dadurch können Herzkrankheiten und andere gesundheitliche Probleme bekämpft werden. Und dieser Keto-Smoothie enthält 9 Gramm Kohlenhydrate und ist reich an gesunden Omega 3-Fettsäuren.

Zubereitung

  • 1 Tasse (240 ml) Wasser
  • 1/2 Tasse (110 Gramm) gefrorene Erdbeeren
  • 1 Tasse (124 Gramm) gehackte Zucchini, gefroren oder roh
  • 3 Esslöffel (41 Gramm) Chiasamen

Makros:

Kalorien 219
Fett12 Gr.
Kohlenhydrate 9 Gr.
Protein7 Gr.

3. Keto-Smoothie mit erfrischender Kokosnuss-Brombeer-Minze

Bei der Keto-Smoothies solltest du auf Honig und Ahornsirup verzichten. Alternativen zum süssen von Keto-Smoothies sind Kräuter und andere Gewürze oder Erythrit. Mit frischer Minze, Brombeeren und fettreicher Kokosnuss enthält dieser Smoothie 12 Gramm Kohlenhydrate und ist eine schmackhafte Möglichkeit, den erhöhten Fettbedarf bei der Keto-Diät zu decken.

Zubereitung

  • 1/2 Tasse (120 ml) ungesüsste Kokos Vollmilch
  • 1/2 Tasse (70 Gramm) gefrorene Brombeeren
  • 2 Esslöffel (20 Gramm) Kokosflocken
  • 5-10 Minze-Blätter

Makros

Kalorien321
Fett29 Gr.
Kohlenhydrate12 Gr.
Protein4 Gr.

4. Erfrischender Zitronengurken Keto Smoothie

Keto-Smoothies, die aus Zitrussaft, Früchten oder Gemüse mit hohem Wassergehalt hergestellt werden, können einen erfrischenden Shake oder sinnvolles Getränk nach dem Training sein. Weil Gurken kohlenhydratarm sind und hauptsächlich zu mehr als 95 % aus Wasser bestehen, haben sie nur 9 Gramm Kohlenhydrate. Sowohl die Kombination von Zitronensaft und fettreichen, gemahlenen Leinsamen als auch Gurken ergeben einen köstlichen Keto-Smoothie mit nur 5 Gramm Kohlenhydraten.

Zubereitung

  • 1/2 Tasse (120 ml) Wasser
  • 1/2 Tasse (113 Gramm) Eis
  • 1 Tasse (130 Gramm) in Scheiben geschnittene Gurke
  • 1 Becher (20 Gramm) Grünkohlpulver
  • 1 Esslöffel (30 ml) Zitronensaft
  • 2 Esslöffel (14 Gramm) gemahlene Leinsamen

Makros

Kalorien100
Fett6 Gr.
Kohlenhydrate5 Gr.
Protein4 Gr.

5. Keto-Smoothie mit Himbeere und Zimt

Ähnlich wie Kräuter sind Zimt und andere Gewürze ausgezeichnete Zutaten, um Keto-Smoothies interessanter zu machen. Zimt ist ideal zum Vorheben der Süsse von Früchten. Der Smoothie ist ebenfalls reich an Ballaststoffen und enthält pflanzliches Protein und Fett aus Mandelcreme.

Zubereitung

  • 1 Tasse (240 ml) ungesüsste Mandelmilch
  • 1/2 Tasse (125 Gramm) gefrorene Himbeeren
  • 1 Becher (20 Gramm) Grünkohlpulver
  • 2 Esslöffel (32 Gramm) Mandelcreme
  • 1/8 Teelöffel Zimt, oder mehr nach Geschmack

Makros

Kalorien286
Fett21 Gr.
Kohlenhydrate9 Gr.
Protein10 Gr.

6. Schokoladiger Blumenkohl Keto-Smoothie

Gefrorener Blumenkohl ist eine überraschende, köstliche Ergänzung zu kohlenhydratarmen Smoothies. Eine Tasse (170 Gramm) Blumenkohl enthält nur 6 Gramm Kohlenhydrate und 2 Gramm Ballaststoffe. Blumenkohl ist auch reich Kalzium und Magnesium, welche eine wichtige Rolle spielt bei der Blutdruckregulierung. Und mit der Zugabe von vollfetter Kokosmilch und Hanfsamen enthält der schokoladige Blumenkohl-Smoothie 12 Gramm Kohlenhydrate.

Zubereitung

  • 1 Tasse (240 ml) ungezuckerte Mandel- oder Kokosnussmilch
  • 1 Tasse (85 Gramm) gefrorene Blumenkohlröschen
  • 1,5 Esslöffel (6 Gramm) ungesüsstes Kakaopulver
  • 3 Esslöffel (30 Gramm) Hanfsamen
  • 1 Esslöffel (10 Gramm) Kakao fasern
  • 1 Prise Meersalz

Makros

Kalorien308
Fett23 Gr.
Kohlenhydrate12 Gr.
Protein15 Gr.

7. Cremiger Keto Smoothie mit Cashew und Limetten

Nüsse sind gut geeignet, für die Keto-Diät, da sie ein hohen Fettgehalt haben jedoch wenig Kohlenhydrate (siehe dazu Keto-Nüsse). Dieser Keto-Smoothie enthält Cashewnüsse, die reich an Ballaststoffen, ungesättigten Fettsäuren, Kalzium und Magnesium sind. Der Blutdruck wird gesenkt und der Cholesterinspiegel erhöht. Um den Smoothie kohlenhydratarmer zu gestalten eigenen sich aber auch Pekannüsse, Baumnüsse oder Macadamia-Nüsse.

Zubereitung

  • 1 Tasse (240 ml) Wasser
  • 1/2 Tasse (120 ml) ungesüsste Mandelmilch
  • 1/4 Tasse (28 Gramm) rohe Cashewnüsse
  • 1 Becher (20 Gramm) Grünkohlpulver
  • 2 Esslöffel (20 Gramm) Kokosflocken
  • 2 Esslöffel (30 ml) Limettensaft

Makros

Kalorien281
Fett23 Gr.
Kohlenhydrate14 Gr.
Protein8 Gr.
Gesunde Keto-Smoothies bei Gewichtverlust

Fehlende Produkte ganz einfach nach Hause geliefert:

Das Fazit

Smoothies mit einem hohen Anteil an Fett, Ballaststoffen und kohlenhydratarmem Obst und Gemüse können bequeme Optionen für diejenigen sein, die eine Keto-Diät einhalten.

Die Smoothies können zum Frühstück oder auch als Nachtessen genossen werden – und machen es einfacher, das Essverhalten beizubehalten.
Wen du dich von Keto-Smoothies inspirieren lassen m̦chtest Рprobiere einige der oben genannten k̦stlichen aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.